Schlagfertigkeit – Teil 3

Da war sie – die passende Antwort: Kreativ, witzig und treffend. Leider viel zu spät! Wer kennt das nicht?

Warum fällt einem so etwas nicht in der Situation ein? Warum fehlt einem auch noch der Mut das zu sagen? Wäre das auch eine angemessene Antwort gewesen?

Kann man Schlagfertigkeit überhaupt lernen?

Natürlich! Die schönsten Techniken, schlagfertiger Humor und spontane Kreativität gehören zu jedem Seminar dazu.

Und was hat das alles mit Rittern zu tun?

Die Techniken der RITTER-lichen Schlagfertigkeit sind eingeteilt in drei Kategorien: Schwert, Schild und Rüstung. Damit wird klar, wann welche Technik am Sinnvollsten eingesetzt werden kann.

Was erwartet mich im Kurs „RITTER-LICHE SCHLAGFERTIGKEIT – Teil 3 –“?

Im dritten Teil geht es um den Einsatz der Schlagfertigkeit im beruflichen Alltag. Alle Übungen beziehen sich darauf die feine Linie zwischen frecher Schlagfertigkeit und ungehobeltem Benehmen. Während des Kurses werden nochmal mehr als 10 interessante Schlagfertigkeitstechniken aufgezeigt, trainiert und verinnerlicht, so dass bei Kunden, Vorgesetzten und Arbeitskollegen stets der richtige Ton gewahrt bleibt.

Ein Schlag und fertig!

Schauen Sie jetzt, wann schon der nächste passende Termin für Sie dabei ist: Kursangebot.

Sie mögen es lieber persönlich und individuell? Sehr gerne!

Sie haben Fragen? Ich habe die Antworten.

Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren:

0761-48996367

info@elementdue.de

Ihr Carsten Dücker