Nimm Dir was Du brauchst

Selbstvertrauen:

"Mögen täten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut." - Karl Valentin. Jetzt aufstehen unsere Meinung vertreten, eine öffentliche Rede halten, einen besonderen Jemand ansprechen. Nur einige von Gründen, bei denen eine Extraportion Selbstvertrauen wünschenswert ist.

Geduld: 

"Ich hab ja Vieles, aber keine Geduld!" Sei es bei unseren Kindern, am Arbeitsplatz, in der Partnerschaft. Wie schön ist es, sich nicht aus der Ruhe bringen zu lassen und mit kühlem Kopf antworten und reagieren zu können?

Wunder:

"Ich glaube nicht an Wunder. Ich habe ihrer zu viele gesehen." - Oscar Wilde. Langjährige Ängste ablegen, ungewünschte Ticks loswerden, neue Verhaltensweisen nutzbar machen. Manchmal kommen uns Veränderungsprozesse wie Wunder vor. Welches darf es sein?

Ruhe:

"Die beste Hilf' ist Ruhe." - William Shakespeare. Wenn Internetverbindungen, Arbeitsprozesse und Kommunikation schneller werden, ist es wichtig und notwendig auch mal zu bremsen und zur Ruhe zu kommen. Erlernbare Entspannungstechniken, wie das Autogene Training oder die Selbsthypnose, sind Geschenke für den Alltag.

Energie:

"Energie geht nicht verloren." - Hermann Ludwig Ferdinand von Helmholtz. Warum fühlen wir uns trotzdem so matt von Zeit zu Zeit? Beim genauen Durchleuchten unseres Lebens finden wir Zeit- und Energiefresser und setzen einen klaren Fokus.

Ideen:

"Denkt immer daran: Mit einer Maus fing alles an." - Walt Disney. Manchmal müssen wir aus den alten Strukturen heraustreten und Neues wagen. Was will ich? Was kann ich? Wie sehen die nächsten Schritte aus? Fragen auf die die richtigen Antworten schon warten.

Mut:

"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer." - Lucius Annaeus Seneca. Es gibt so vieles zu Erreichen und zu Erleben, oft stehe wir uns bei unseren Wünschen selbst im Weg. Ängste zu überwinden, kann so viel Freiheit bedeuten.

Erfolg:

"Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet." - Thomas Alva Edison. Wer ein klares Ziel vor Augen hat, dem fällt es leicht den Weg zu gehen, denn er spürt schon heute, wie es sich anfühlt angekommen zu sein. Der erste Schritt ist nicht der schwierigste, es ist nur der erste. Welcher ist Ihrer?

Entspannung: 

"Was ohne Ruhepausen entsteht, ist nicht von Dauer." - Ovid. Anspannung und Stress sind vollkommen natürlich und gesund, wenn genügend Zeit für Entspannung vorhanden ist.  Eine angenehme Wellness-Hypnose ist ein Geschenk für Geist, Körper und Seele. Wann beschenken Sie sich?